Aktuelles

Ab sofort gilt wieder unser Wintertrainingsplan 2020. Bitte tragt euch in die Listen ein!

Trainingspläne Sommer_Winter neu ab 01.11.20

_________________________________________________________________________

Historie:

Am Samstag 07.09.2019 tragen wir unsere diesjährigen Vereinsmeisterschaften aus!

Die Ausschreibung findet ihr hier:

Clubmeisterschaft 2019

Wir hoffen auf rege Beteiligung!

Nach dem Turnier gibt es dann im Biergarten ein Grill-Buffet (falls 20 Personen zum Essen angemeldet sind). Gäste (Freunde und Familie) sind herzliche Willkommen.

Diejenigen, die sich schon per doodle zurückmeldet haben, wurden auf die Meldeliste gesetzt. Bitte schaut nochmal auf die Ausschreibung und gebt noch eine Rückmeldung, mit wie vielen Personen ihr zum Essen kommt.

Ob wir dieses Jahr alle Felder ausspielen können, hängt von der Anzahl der Teilnehmer in den jeweiligen Feldern ab.

Die Spielpläne für alle Ligen sind online!

Notiert euch die Spieltage für die neue Saison:

spielplan_nrw-liga Spielplan_

spielplan_verbandsliga-westfalen-west

saison_regionalliga-senioren

RTP_NRW-2018-2019_REV03_07_07_2018

Ab den 01.07.2018 gelten die neuen Trainingspläne!

Trainingspläne Sommer ab 01.07.2018

Wir haben den Sommertrainingsplan angepasst.

Das Training am Montag hat sich nicht geändert. Am Mittwoch gibt es einige Änderungen bei den Zeiten und den Courts.

Die neuen Pläne hängen ab dem 04.07.2018 aus.

Bitte tragt euch auch weiterhin fleißig in die Listen ein!

So können wir die Trainingszeiten weiter optimieren und so ggf. Kosten einsparen.

Weiterhin ist die Bitte auch zu dritt zu trainieren und nicht unnötig Courts dazu zu buchen.

Clubmeisterschaft 2018!

Neuer Clubmeister ist unser Gastspieler geworden!

Gratulation! Dustin Eickhoff!

Details unter:

https://www.scbochum.de/vereinsmeisterschaft-2018/

Saison 2018/ 2019:

Wer möchte in der Saison 2018/2019 in einer oder mehreren Mannschaften spielen. Bitte tragt euch dazu in die Liste ein oder gebt mir per Mail eine Rückmeldung. Nur wer sich einträgt, wird auch für die neue Saison berücksichtigt.

Am Mittwoch, den 30.05. 2018 soll es dazu ab 19:00 Uhr einen Mannschafts-Besprechungs-Abend im Biergarten der Anlage geben. Ich würde gerne mit allen Beteiligten die neue Saison besprechen und dann klären wie viele Mannschaften wir schlussendlich melden. Danach würde ich die Mannschaftsmeldung an den Verband vorbereiten und rausschicken.

Saisonabschluss 2018:

Traditionsgemäß fand am letzten Spieltag in der Liga der Saisonabschluss des Vereins statt. Da dieser Spieltag die Relegation zum Verbleib in der NRW-Liga war und die 1. Herren diese knapp verpasst hatten, wurde kein Ligasquash gespielt. Daher waren alle Mitglieder und Familienangehörige zum „Abschlusssquash“ in der Anlage eingeladen. Aufgrund der sommerlichen Temperaturen im April waren nur wenige Squasher im Court aktiv. Einige Mitglieder haben den sonnigen Tag genutzt, um mit dem Fahrrad zum Essen zu kommen. Beim abschließenden gemütlichen Zusammensitzen in der L´Osteria in Castrop-Rauxel wurde die Saison mit vielen Höhen und Tiefen in den einzelnen Mannschaften bei leckerem Essen und Trinken nochmals analysiert. Dabei wurden auch erste Gedanken an die neue Saison ausgetauscht.

 Saisonabschluss 2018!

Saisonabschluss 2018

Bitte tragt Euch in die Liste ein oder schickt eine E-Mail an Dirk!

Die Saison 2017/ 2018 ist vorüber!

Die 1. ist wahrscheinlich aus der NRW-Liga abgestiegen, wir hoffen noch auf den Klassenerhalt!

Die Senioren haben die NRW-Meisterschaft wieder gewonnen!

Wir suchen für die nächste Saison Verstärkungen.

Wir hoffen darauf, dass unsere Verletzten gesund zurückkommen.

Die Planungen für die nächste Saison laufen, der Sportwart bittet um frühzeitige Rückmeldungen!

Save the dates:

25. April 2018 Jahreshauptversammlung

16. Juni 2018 Vereinsmeisterschaft

Spieltag der 1. Mannschaft ist am 27.01.2018 in Castrop

Die 1. spielt in Castrop gegen die Turnhalle 2 und gegen Mülheim 1.

Es wird Zeit zu gewinnen!

SENIORENSPIELTAG am 20.01.18

Die Senioren müssen nach Hagen und spielen gegen Aplerbeck und Hagen. Dort wird Thassilo sein Comeback für uns geben!

Start des Squashjahres 2018!

Die 1. Mannschaft startet am Samstag gegen Brüggen und Köln das Projekt Klassenerhalt in der NRW- Liga!

Bis auf unsere verletzte Nummer 2 Andreas können wir komplett antreten und haben sogar noch taktische Optionen.

Auch die 2. Mannschaft hat ein Heimspiel und kann das Jahr entspannt angehen.

Auf geht es!

Wir freuen uns über jeden Zuschauer!

Unsere 2. Mannschaft steht in der Verbandsliga Westfalen-West an der 3. Stelle.

Die 1. Mannschaft belegt nur den 7. Rang (Relegationsplatz) in der NRW-Liga, das wird ein harter Kampf gegen den drohenden Abstieg.

Glänzend stehen wieder die Senioren in der Regionalliga da, die als Tabellenführer in die Winterpause gehen.

Die Saison startet 2018 am 13.01. mit einem Heimspiel der 1. Mannschaft gegen den 1. SC Brüggen und gegen den SC Colonia 1.

Auch die 2. Mannschaft spielt im Forum und spielt in einem reinen Anlagendreikampf gegen die Boasters und gegen Castrop!

Für alle Interessierten findet ihr hier die Übersicht über die Heimspiele in der Saison 2017/2018:

Heimspiele Squash Liga 2017-2018

Die neuen Trainingspläne:

Trainingspläne Winter_neu II

Saison 2017/ 2018:

Der Rahmenterminkalender ist online:

https://nrw.dsqv.de/files/Rahmenterminplan/04_NRW_RTP_2017-2018_REV04_21_05_2017.pdf

Demnach findet der 1. Spieltag der Senioren am 16.09.2017 statt.

Die Herren-Mannschaften starten am 23.09.2017 in die neue Saison.

Newsticker:

Die Zusammenlegung der Regionalligen zu einer neuen NRW-Liga wurde ab der kommenden Saison beschlossen!

DER NRW-Verband meldet:

https://www.squash-liga.com/nordrhein-westfalen/nrw-liga/tabelle.html

Information

Ab der Saison 2017/18 wird die NRW-Liga als höchste Liga im Spielbetrieb eingeführt. Darunter gibt es nur noch eine Regionalliga und dann jeweils nach Rheinland und Westfalen aufgeteilt die Ober- und Verbandsligen.
Die LO wurde dem Präsidium zur Verabschiedung vorgelegt. Bei der MGV am 24.05.2017 in Köln wurde dem LA die Aufgabe erteilt, die betreffenden Vereine zu informieren und eine Umfrage bzgl. der Akzeptanz durchzuführen. Von den 18 Mannschaften haben 10 mit Ja und 1 mit Nein gestimmt. Von 7 Mannschaften gab es keine Antwort.

Die Clubmeisterschaft 2017!

And Still!!! Thomas Müller verteidigt seine Titel im Einzel und Doppel der Herren erfolgreich!

Im Einzel gewann er wiederum gegen den Goldie Oldie Stephan M. (genannt Boastman) mit 2:0!

Im Doppel hatte er die Ehre mit dem neuen Präsidenten Peter S. spielen zu dürfen, wer einen Präsidentenerlass gemäß Donald T. vermutet, liegt natürlich völlig falsch, aber auch im Ergebnis sind kleinere Parallelen zu finden. Mr. President gewann zusammen mit / trotz Thomas M. das Finale!

Gegner waren der Sportwart Dirk B. und der jugendliche Senior Marcus N. die 15:13 bezwungen wurden! Respekt Mr. President. Dies war sein 1. Titel im Squash! Zufälle gibt es!

Bei den Damen gewann Denise gegen Marion mit 2:0 und wurde damit verdient Clubmeisterin!

Die Ergebnisse zum Nachlesen findet ihr hier:

CLUBMEISTERSCHAFT 2017 Ergebnisse

WE DID IT AGAIN! The famous seniors wins again!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Final Four 2017 Senioren

In zwei packenden und fast zu spannenden Spielen schlugen wir im Halbfinale der Final Four unsere alten Lieblingsgegner aus Eschweiler mit 3:1. In der Besetzung Manns, Düppe, Rist und Nigl verlor nur Andre gegen Jean-Marc Frapount. Marcus Nigl gewann nur überraschend knapp mit 3:2. Unser neuer alter TÜV geprüfter Andy raubte einem seiner Lieblingsopfer Ralf Wartenberg (wie immer) jeden Spass am squashen und siegte sicher mit 3:0. Stephan hat momentan einen Riesenspass an 5-Satz-Spielen und rang in einem hochklassigen Spiel einen starken Gegner mit 3:2 nieder. Dabei boastete er wie in besten Zeiten, lief wie ein junger Hase und kämpfte bis zum siegreichen Ende.

Im Finale gegen Bonn standen die Chancen von Anfang an nicht wirklich gut, aber wir haben nicht ohne Grund schon viele knappe Schlachten siegreich bestritten! Marcus N. siegte sicher und erwartungsgemäß mit 3:0. Der alte Captain konnte nur, aber immerhin, einen wichtigen Satz und die jeweils optimale Aufstellung zum Ergebnis beitragen. Stephan fightete gegen den altbekannten Strategen Kai Klosa bis zum bitteren Ende und gewann hochverdient einen wiederum sehr wichtigen Satz zum 1:3. Ohne den die harten 5 Sätze im ersten Spiel wäre sogar mehr möglich gewesen und das gegen einen clever und taktisch variabel spielenden erfahrenen Ex-Bundesligaspieler! RESPEKT Mr. Boastmann!

Und dann kam es wie so oft, Andreas wollte eigentlich nicht, musste aber wieder. Und da er von seinem allseits beliebten und sympathischen (manche nennen ihn auch berüchtigten) Gegner Sascha Pfau wie ein „unbekannter Anfänger“ (frei nach dem Motto:“Spielst du auch im Verein“?) begrüßt wurde, zog Andy seine Ritterrüstung an, erinnerte sich an sein Motto:“ ICH bin kein Huhn, ich bin ein Adler“ und zeigte Herrn Pfau, dass ein direkter schneller Shot äußerst hilfreich ist und führte nach zwei hartumkämpften Sätzen 2:0. Danach legte er eine kurze Verschnaufpause ein, lies sich Traubenzucker reichen und gewann den vierten Satz easy mit 11:9. Danach war es vollbracht, unsere Gegner schauten sparsam und bedröppelt und wir bejubelten unseren nächsten Titel!

Schade, dass Sebastian und unser Moonwalker, die beide eine super Saison gespielt haben, nicht dabei sein konnten! Das war zumindest partytechnisch ein Verlust!

Danke an Torsten, der sich als Ersatz zur Verfügung stellte und uns moralisch unterstützte. Zudem brachte er uns regeltechnisch auf den neuesten Stand!

Und noch ein Applaus an Marion, die uns auch heute wieder unterstützte!

Ich danke dem „Best Team Ever“ für ein weiteres TOP-EVENT!

Und so wie es aussieht bleiben wir auch in der neuen Saison zu zusammen!

Und noch ein kurzes Danke an den Ligaausschuss, die Sondergenehmigungen für Andre und Andreas wurden uns unbürokratisch bewilligt!

Nächste Saison spielt auch die Seniorenmannschaft der Boasters in der Regionalliga! Glückwunsch!

Am 25.03.2017 fand das Abschlussessen der Saison im El Toro in Bochum unter dem Motto

„Eng aber gemütlich“ statt! Bilder findet ihr hier:

 

 

 

 

 

 

 

Der Abschlussspieltag der Senioren endete mit 2 Siegen und einem weiteren Titel der I. Senioren, die Tabelle gefällt uns (12 von 12 Spielen gewonnen) und nicht einmal in absoluter Bestbesetzung gespielt:

http://www.squash-liga.com/nordrhein-westfalen/regionalliga-senioren/tabelle.html

Jetzt geben wir noch einmal bei den Final Four alles und gehen dann in die Sommerpause!

Unter dem Topic: „SquashSpielregeln“ ist das neue Handbuch für die Schiedsrichterausbildung online!

https://www.scbochum.de/wp-admin/post.php?post=12&action=edit

Für Squash- Interessierte:

http://www.promotive-squash.de

Am 22.02.2017 finden Gespräche zwischen den drei Vereinen statt, um Möglichkeiten von Spielgemeinschaften oder Fusionen unverbindlich anzusprechen.

Der Vorstand verweist hier auch noch einmal auf seine E-Mails zur neuen Saison!

Macht Euch Gedanken und meldet Euch freiwillig!

Wir benötigen Mitglieder die bereit sind Ämter zu übernehmen!

_________________________________________________________________________

Samstag!!! 12. November 2016

Hier seht ihr die 1. und 2. Mannschaft in den neuen vom KIA-Autohaus Engbert gesponserten Trikots:

herren-2-a herren-am-121116-a herren-am-121116

Die beiden Mannschaften bedanken sich für die Unterstützung durch die Zuschauer, die gute und spannende Spiele sehen konnten!

Ein Sonderlob gibt es für Thomas, die neue Nr. 1 der ersten Mannschaft, der eine Top-Performance auf den glatten Courts hinzauberte und seine beiden Spiele jeweils mit 3:0 gegen starke Gegner gewann!

Leider waren die älteren Herren der 1. Mannschaft nicht ganz in der Lage zu folgen.