Vereinsmeisterschaft 2016

Wir gratulieren den neuen Vereinsmeistern 2016!

Liebe Squasher,

gestern wurden unsere neuen Clubmeister 2016 ermittelt.

Bei den Damen konnte sich zum ersten Mal Denise durchsetzen und die neue Trophäe (O-Ton: Grabstein :D) einheimsen. Sowohl gegen Marion als auch gegen Sandra gab es einen 2:1 Erfolg. Zweite wurde Marion.

Beim Doppel hat wie angekündigt unser Moonwalker den Pokal verteidigt. Nach 2005, 2006, 2011 und 2015 konnte er zum 5. Mal den Pokal (ohne Deckelgewinnen. Dieses Jahr musste er jedoch auf seinen Stammpartner Malli verzichten. Ihm zur Seite stand dieses Jahr unsere Neuverpflichtung aus Deisenhofen Thomas Müller. In einem packenden Finale  gegen  Sebastian und Dirk B. konnten sie sich mit 15:10 durchsetzen.

Bei den Herren gab es 15 Teilnehmer, die zunächst in 4 Gruppen gegeneinander die Halbfinalisten ermittelten. Im ersten Halbfinale hat dann unsere neue Nummer 1 der Herrenmannschaft Thomas Müller sich mit 2:0 gegen Sebastian durchgesetzt. Im zweiten Halbfinale konnte der letztjährige Gewinner Stephan mit 2:0 die Oberhand gegen Marcus N. behalten.

In einen sehenswürdigen Finale konnte sich unser Neuzugang Thomas mit 2:0 gegen Stephan einen Eintrag auf dem Wanderpokal sichern.

Anschließend wurde die Clubmeisterschaft in geselliger Runde draußen im Biergarten bei Sonnenschein, Weizenbier und Grillgut analysiert.

Herzlichen Dank an alle Teilnehmer und Zuschauer für diesen  netten und schönen Tag!

Viel Spaß heute beim Rudelgucken von Deutschland!

[nggallery id=2]